Main menu:

Categories

November 2017
M T W T F S S
« Oct    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Blogroll

Websites

Follow on Twitter

Flattr this!

Search

Recent Posts

Tag Cloud

Recent Tweets

Follow Me on Twitter

Datenschutzhinweis

Archive for category Planung

Drei Wochen sind nix

“Time flys when you are having fun!” heißt es in dem Sprichwort, dabei bleibt ausser Acht das Zeit auch sonst rast wenn man viel zu tun hat. Mir ist als ob wir den Bus nach dem Flatrate-Fahren am STC eben erst ausgepackt haben und der ganze ausgepackte Kram stand auch anderthalb Wochen danach genau noch so rum wie ich ihn nach dem Auspacken hingestellt hatte, inkl. Mopped mit Regenreifen. Aber das Built not Bought steht quasi vor der Tür, die Vorbereitungen müssen gewuppt werden! Praktisch ist ja wenn man quasi alles schon beisammen hat, aber ich brauchte zum Beispiel das
Read More

It’s All in the Preparation

Am kommenden Wochenende soll es zum STC auf die Piste gehen! Dementsprechend war die letzte Zeit beim Schrauben viel von Vorbereitungen bestimmt. Die Kupplung tut leider noch nicht ganz so wie sie soll, zumindest im Stand. Da muss ich diese Woche noch mal ran. Auch das Hinterrad muss ich noch ausrichten und vor allem mit Drehmoment festmachen. Immerhin is die Front schon einmal korrekt mit Drehmomenten verschraubt. Sicherungsdraht darf noch verteilt werden. Neue Gimmicks wird es wohl vorher nicht geben, sowohl die neue Verkleidung als auch die Öltemperaturanzeige habe ich aus Zeitmangel (viel Zeit geht drauf um eine neue Werkstatt
Read More

Angemeldet: Built not Bought 2017

Eben hab ich die Anmeldung für mich beim Built not Bought 2017 rausgeschickt! Ihr findet mich dann also vom 9.-13.Juni am Spreewaldring! Wie, fünf Tage?! Japp! Neben meiner Anmeldung ging gleich noch die Anmeldung für Twins meets Classics raus, aber nicht für mich sondern für die beste Frau der Welt! Wenn ihr also Zeit habt, kommt vorbei! Zeit das ich mit dem Moppeds aus dem Knick komme! :)

Bilanz der Saison 2016

Draussen regnet es, es sind nie wirklich mehr als 10°C, ich denke die Saison ist beendet. Zumindest die auf der Rennstrecke. Ausser jemand mag mir noch eine Reise nach Südspanien sponsorn! Freiwillige vor! :D Zeit eine Bilanz über die erste Saison mit der VauZweiRad 1100 2V zu ziehen! Die anderen beiden Motorräder, nun.. die wurden eigentlich quasi kaum bewegt. Das liegt an verschiedenen Sachen, die ich hier nicht ausbreiten mag. Mal sehen wie es dort weiter geht. Straße fahren ist bei mir gerade eher ungünstig. Es sind insgesamt also quasi nur 667km Rennstrecke geworden, davon muss man ein wenig natürlich
Read More

Etappenziel

Eines meiner Etappenziele für den 2V Aufbau ist ja das der Motor läuft. Dazu braucht es logischerweise eine funktionierende Elektronik mit ECU und passendem Kabelbaum. Letzteren werde ich bei einem sehr netten Menschen in Augsburg am kommenden Wochenende einpflanzen. Dazu hab ich mir das Wochenende freigeschaufelt, einen Transporter gemietet und die klare Zielsetzung das zumindest alles, was abgesehen von dem Kabelbaum nötig ist damit der Hobel läuft, erledigt ist. Auf der Todo standen Dinge wie Einspritzbrücke einbauen, Benzinleitungen verlegen, Kupplung montieren, Kettensatz verbauen etc.pp. Über die letzten zwei Wochen ging es dann an die Erledigung und Besorgung an Teilen. Das
Read More

Erstens kommt es anders..

..und zweitens als man denkt! So geht der Spruch glaube ich. Ich dachte auch ich fahre erstmal die EVO weiter, exklusiv auf der Renne. Hab mir extra ein neues Federbein bestellt, die Airbox aufgemacht und war quasi dabei einen neuen Krümmer+ESD zu bestellen. Aber vor einer Woche poppte auf einer der üblichen KFZ-Verkaufsportale eine 749S mit angehendem Motorschaden auf und diese stand auch noch nördlich von Berlin! Ich hab dann kurzerhand den Verkäufer kontaktiert und es stellte sich dann raus das man sich schon über ein Forum kannte und sich auch schon mal kurz in Oschersleben über den Weg gelaufen
Read More

Winterplan 2014/2015

Ich glaub ich habe jetzt eine Entscheidung getroffen wie es mit der Monster auf der Rennstrecke weiter geht. Und zwar: es geht weiter! Ich hab lange überlegt ob ich nicht doch die Monster wieder nur für die Straße umbaue bzw. verkaufe und mir für die Rennstrecke einen 2V-Racer ala Demon baue. Aber nach langem hin- und herüberlegen habe ich festgestellt, dass ist zumindest für diesen Winter bzw. nächstes Jahr keine realistische Option. Was nicht heisst das es vollständig vom Tisch ist! Auch ist immernoch die Option offen so eine M5 Monster nur für die Renne aufzubauen. Aber da fehlt es
Read More

Was kommt alles mit auf die Rennstrecke?

Wenn man auf die Renne fährt, muss man erstaunlich viel Kram mitnehmen. Um an alles zu denken, hab ich mir dieses Jahr eine Packliste gemacht um diese abarbeiten zu können und nichts zu vergessen. Nach den drei Terminen ist diese glaube recht vollständig, jedenfalls für mich! Was nehmt ihr noch so mit? T-Shirts Socken Unterhosen Pullover dicke Jacke dicke Mütze Regenjacke lange Hose kurze Hose leichte Schuhe Fahrunterwäsche Kissen Schlafsack GoPro+Ladekabel+SD-Card+Adapter+Saugnapf Notebook+Netzteil Handtuch Zahnbürste+Zahnpasta Badelatschen Sonnenhut USB Netzteil (2 Stück) Motorradschluessel Zelt Luftmatratze Luma Pumpe Partyzeltgestänge Partyzeltplane Stuhl Hocker Steckdosenleiste Benzinkanister zweites Visier Montageständer Ohrstöpsel Spanngurte Stromverlängerung Lampe Sonnencreme Reifenwärmer
Read More

Umzug und Mitmieter gesucht

Aktuell ziehe ich ja mit meiner Werkstatt um. Von einem eigentlich nicht dafür gedachten ca. 30qm Büro im berliner Norden in eine ca. 80qm Werkstatt im Wedding. Die Location ist echt der Knaller und das wir die bekommen haben war dann doch ein gutes Stück Glück. Viel von meinem Kram hab ich schon rübergeschleppt, beinahe alles hat noch nicht seinen Platz gefunden. War jetzt erstmal im Urlaub, am Wochenende in Groß Dölln auf der Piste und nächste Woche habe ich hoffentlich Zeit da klar Schiff zu machen! Wir sind in dem Fall meine Wenigkeit und noch ein netter Mitschrauber und
Read More

Zurück vom Cafe Racer Gold Cup

Jetzt ist es schon quasi zwei Tage her das ich vom Kurvenrausch – Cafe Racer Gold Cup am Spreewaldring zurück bin und ich habe noch nix dazu geschrieben! Sauerei! Ich werd jetzt aber auch nicht dazu kommen großartig etwas zu schreiben, nur soviel: Es hat wieder total viel Spass gemacht! Jede Menge alte und neue Gesichter, alle ungefähr genauso Motorradvertrahlt wie man selbst! Fahrtechnisch hab ich wieder jede Menge dazu gelernt. Dieses Mal bin ich ohne Instruktor gefahren, denn dass hatte ich ja beim Termin letztes Jahr schon viel gemacht, dieses Jahr wollte ich mal ohne fahren. Habe mich den
Read More