Luftpolster-Einstellwerkzeug für die Federgabel

Wenn man das Gabelöl in einer Gabelfeder tauscht, muss man beim Einfüllen des neuen Öls ein Luftpolster lassen. Meist gibt es dazu Angaben im Werkstatthandbuch oder Erfahrungswerte.

Um das Luftpolster zu Messen kann man am einfachsten einen Zollstock bemühen oder man überträgt sich die Luftpolsterhöhe auf einen Stab. Ich hab aber mein Browsen die Inspiration zu einem einfach herzustellenden Tool gefunden welches das ganze noch einfacher macht. Das ganze findet sich hier.

Zufällig war ich letztens im Baumarkt und hab mir so ein dünnes Kupferrohr besorgt, den Rest hatte ich noch in der Werkstatt rumliegen.

Einfach ein Alu Vierkantrohr grob abgeschnitten und kleine Löcher reingebohrt. Das eine mit dem Durchmesser des Kupferrohrs, das andere so passend das ich ein Gewinde reinschneiden konnte für eine Schraube.
Dann noch ein Stück Schlauch aufs Kupferrohr und eine Einwegspritze ans andere Ende des Schlauchs, fertig ist das Werkzeug.

Jetzt kann man bequem die Luftpolstergröße am Werkzeug einstellen und dann das überflüssige Gabelöl einfach mit der Spritze abziehen bis nix mehr kommt.

Flattr this!

You may also like...

One thought on “Luftpolster-Einstellwerkzeug für die Federgabel

  1. Bla

    January 20, 2015 at 10:03pm

    In welcher Abteilung gibt es das Rohr? Das Ding wollte ich schon immer mal bauen. Aber ich brauch’s so selten.
    Ich steh’ auf selbstgebautes Werkzeug. Habe einen Vergasersynchrontester und Bremsenentlüfter und -auffüller.

  2. Author

    foobar423

    January 20, 2015 at 10:31pm

    In dem Baumarkt wo ich war hab ich es bei den Eisenwaren gefunden, aber die Mitarbeiter deines lokalen Baumarktes werden das genauer wissen. :)

    Zeig doch mal deinen Bremsenentlüfter und -auffüller!

Comments are closed.