Von wegen… Frieden, Freiheit, Solidarität.

Mein Mopped steht im Winter ja gerne unter den Balkonen sozialisitischer Prachtbauten hier um die Ecke. Heute bin ich da mal wieder langgelaufen, ich staunte nicht schlecht was ich da sah! Die tollen Plätzchen sind alle abgesperrt, mit dicken Rohren und ordentlich verankert.. was zum Geier?!

Na danke, was soll der Scheiss denn bitte? Hatte da jemand Angst um den super Rasen auf den die Hunde tonnenweise Kacken oder befürchtete das die Moppeds dort Unmengen an Öl laufen lassen? *vogelzeig* Lärmbelästigung kann es ja nicht gewesen sein, die Moppeds dort standen entweder nur den Winter über oder wurden gar nicht bewegt.

Wahrscheinlich ist man der Meinung das es ja genug Parkplätze gibt, was durchaus stimmt. Nur sind die eben nicht überdacht, was speziell im Winter nunmal ein echter Vorteil ist wenn das Motorrad mehrere Monate nicht bewegt wird. Vielleicht fanden sie es auch einfach nicht ästhetisch mit den Moppeds dort unten.. wurden voll verschandelt, die schönen Plattenbauten!

Pappnasen!

Flattr this!

This entry was posted in .

You may also like...

One thought on “Von wegen… Frieden, Freiheit, Solidarität.

  1. vandango

    April 16, 2010 at 6:59pm

    Sowas kann ich ja überhaupt nicht ab. Ist schon ziemlich lächerlich, solche Aktionen. Viel Glück bei der Suche nach einem besseren (und neuem) Platz.

Comments are closed.