Bremshebeleien

Jetzt gucke ich gerade nochmal über den Kostenvoranschlag von Fuhrmann und da fällt mir auf, bin ich denn deppert? Wieso kaufe ich eigentlich den originalen Suzuki Handbremshebel für ca. 85 EUR!? Ich mein, funktioniert hat er. Bremsen kann man damit wie mit jedem anderen Hebel auch, abgebrochen ist er dort wo er sollte.. aber eine besondere Schönheit sind die Dinger jetzt nicht!

Kurz auf eBay und ins Forum geschaut, schicke CNC gefräste gibts für nicht deutlich viel mehr Geld! Zum Beispiel von TITAX-Racing für 99 EUR inkl. ABE. Ich muss Montag dringend mit Fuhrmann telefonieren und den Hebel stornieren.. das einem sowas auch immer Freitag Abend einfällt!

Fragt sich eigentlich nur, welche Farbe nehme ich? Schwarz mit roten Verstellern oder Silber mit roten? Oder doch anders?! Die Qual der Wahl!

Lustiges Detail zum Thema ABE und Hebeleien fand sich übrigens auch auf der Titax Seite: “Anders verhält es sich bei Kupplungshebeln. Bei Kupplungshebeln ist keine ABE erforderlich, da diese nicht in eine sicherheitstechnisch relevante Anlage eingreifen.” Wer hätte das gedacht!?

Flattr this!

You may also like...

Comments are closed.