Gerade im Büro gesessen und gearbeitet, dann musste ich darauf warten das die Developer einen Bugfix implementieren. Also erstmal Pause gemacht und am Motorrad geschraubt. Das Federbein muss raus, ich will das gute Stück zu Wilbers einschicken um es überholen zu lassen. Ist schliesslichlich schon deutlich über die 20.000 km Marke drüber!

Also angefangen zu Schrauben, dann hab ich festgestellt das mir ein 14er Maulschlüssel fehlt. Naja, macht ja nix. Lass ich es halt stehen und besorg zum Wochenende einen. Drängt ja nix und niemand! Die Developer hatten dann auch ihren Bugfix fertig und so hab ich weitergearbeitet.

Genau so hab ich mir das vorgestellt mit dem Büro! :)

Den Tacho der SV hab ich schon am Montag an jemandem aus dem SVRider Forum geschickt, der tauscht mir die bernsteinfarbene Hintergrundbeleuchtung gegen eine Weisse. Dann passt das auch zum Öltemperaturanzeiger!

Der Auspuff muss ich am hinteren Krümmer wohl neu abdichten, beim am Federbein schrauben hab ich mal wieder die Überreste der Dichtung gefunden.. sowas!

Flattr this!

Der Spruch erzeugt doch immerwieder Freude!

Der DHL Mann brachte einen K&N Luftfilter und die Airbox einer 1000er SV, beides zusammen günstig im svrider.de Forum erworben. Von der Airbox werde ich den größeren Ansaugschnorchel mal probieren. Die Gummidichtungen für die Ansaugtrichter sind leider zu gross, hab ich mal wieder zu schnell auf Kaufen geklickt und nicht nachgedacht.. aber was solls man gönnt sich ja sonst nix! ;-)

Flattr this!