Vor ein paar Tagen kam das Paket mit meinen Reifenwärmern an. Ich hab die in Gebraucht von jemanden über Kleinanzeigen gekauft, derjenige hängt sein Hobby an den Nagel und brauchte die nicht mehr. Geworden sind es die normalen Classic von HSR. Ich hab eine Weile in verschiedenen Foren geschaut welche okay sind und die HSR sind immer gelobt worden, vor allem der Support vom Hersteller.

Der Preis war extrem gut, zumal der vordere Reifenwärmer nagelneu ist da sein vorheriger vom Hersteller ausgetauscht wurde, allerdings nicht mehr in Schwarz verfügbar war. Deshalb ist der vordere Blau, aber who cares!? Der hintere ist auch noch in 1A Zustand, beinahe neu.

Ich hatte erst überlegt die neu zu kaufen und dann den hinteren Wärmer komplett aus hitzefestem Nomex fertigen zu lassen, weil der Auspuff doch relativ nahe am Hinterrad ist. Aber der Preis war jetzt so gut das ich es erstmal ohne Nomex probiere und wenn das nicht passt, kann ich den hineren Wärmer immernoch wieder verkaufen und mir einen aus Nomex holen.

BbDacv_IIAA2-5z

Ich bin gespannt wie das so läuft mit dem Wärmern in der nächsten Saison.

Ich glaub an Ausrüstung für die Rennstrecke habe ich jetzt auch alle großen Sachen zusammen. Kleinscheiss fehlt halt immernoch, wie immer. :)

Flattr this!