Mehr Licht

Nachdem meine Glühlampe Philips MotoVision kurz vor der Schwarzwaldfahrt den Geist aufgegeben hat und ich meine orignale Glühlampe wieder einbauen musste, war ich jetzt sehr unzufrieden mit der Helligkeit meines Scheinwerfers. Bei nieseligen Eckelwetter, was momentan in Berlin der Dauerzustand ist, hab ich mehrfach für meinen Geschmack unbeleuchtete Fussgänger oder Verkehrsinseln viel zu spät erst gesehen.

Klar kann man da jetzt den Scheinwerfer höher stellen, aber das ist eben manchmal auch nicht ausreichend und hat seine Grenzen.

Jetzt hab ich mir mit jemandem zusammen eine Packung Osram Nightbraker geteilt. Jeder eine Lampe. Natürlich ist die Nightbraker deutlich heller als die Originallampe, aber ob sie heller als die MotoVision ist, ist noch nicht klar und bleibt zu testen.

Interessant ist vor allem wie lange sie halten wird, entwickelt sind sie ja für Autos und angeblich nicht so Erschütterungsbelastbar wie man es für Motorräder braucht, aber da sie auch nur die Hälfte des Preises einer MotoVision gekostet haben (hielt bei mir nur ca. ein halbes Jahr), wäre ich schon froh wenn sie mich über die dunkle Jahreszeit bringen!

Flattr this!

You may also like...

Comments are closed.